Überspringen zu Hauptinhalt

Der zunächst mit 6.000 € dotierte Thü­rin­ger Lite­ra­tur­preis wurde von 2005 bis 2009 von der Lite­ra­ri­schen Gesell­schaft Thü­rin­gen e. V. und dem Ener­gie­dienst­lei­ster Thü­rin­ger Ener­gie gestif­tet und ver­lie­hen.

Seit 2011 wird der mit 12.000 € dotierte Thü­rin­ger Lite­ra­tur­preis alle zwei Jahre von der Thü­rin­ger Staats­kanz­lei, der Spar­kas­sen-Kul­tur­stif­tung Hes­sen-Thü­rin­gen und dem Thü­rin­ger Lite­ra­tur­rat ver­lie­hen.

bisherige Preisträger:

Sig­rid Damm – 2005
Ingo Schulze – 2007
Rei­ner Kunze – 2009
Jür­gen Becker – 2011
Kath­rin Schmidt – 2013
Wulf Kir­sten – 2015
Lutz Sei­ler – 2017

An den Anfang scrollen