Überspringen zu Hauptinhalt
Name

Ulrich Brunzel

eigentlicher Name

Pseudonym/e

Biografie

* 19.1.1939 in Sorau, Rechts­an­walt, Sach­buch­au­tor, lebt in Meiningen.

Bibliografie

Die Wun­der­blume der Steins­burg. Ein Suh­ler Sagen- und Hei­mat­buch, 1992;
Das blaue Feuer. Sagen, Geschich­ten und hei­mat­kund­li­che Betrach­tun­gen der Stadt und des Land­krei­ses Suhl, 1992;
Feu­er­schein am Seh­mar. Zur Geschichte der Hexen­ver­fol­gung im Hen­ne­ber­gi­schen, 1992;
Hit­les Geheim­ob­jekte in Thü­rin­gen, 1992, engl. 1997;
Beu­te­züge in Thü­rin­gen. Kunst­schät­zen, Wun­der­waf­fen und Raub­gold auf der Spur, 1999;
Das Geheim­nis der zwölf gol­de­nen Apo­stel: Gold auf der Steyner­nen Heyde, Schmölen 2007

An den Anfang scrollen