Überspringen zu Hauptinhalt
Name

Eduard Scheidemantel

eigentlicher Name

Pseudonym/e

Biografie

* 11.3.1862 in Weimar; † 1945 in Weimar; Dr. phil.; Oberregierungsrat und Professor in Weimar; Direktor des Schillerhauses; Vorsitzender des Deutschen Schillerbundes; Literaturhistoriker und Herausgeber.

Bibliografie

Quaestiones Euanthianae, Diss., Leipzig 1883;
Zur Entstehungsgeschichte von Goethes Torquato Tasso, 1896;
Das klassische Weimar, 1907;
10 Jahre Deutscher Schillerbund, Weimar 1917;
Almanach des Weimar-Bundes deutscher Mädchen und Frauen, hg., Weimar 1926;
Führer durch das Schillerhaus, 1930;
Schillers Bestattung, Weimar 1930;
Nachbarn und Gäste des Kirms-Krackow-Hauses , Weimar 1933;
Schillers Diener Georg Gottfried Rudolph, 1939;
zahlreiche Herausgaben, insbes. Goethes Werke;

An den Anfang scrollen