Überspringen zu Hauptinhalt
Name

Gerd Elmar König

eigentlicher Name

Pseudonym/e

Biografie

* 1956 in Greiz, Studium am Literaturinstitut Leipzig, seit 1991 Verleger in Greiz (Verlag Weißer Stein, zusammen mit Michael Rudolf).

Bibliografie

Achsenbruch, Hsp., 1989;
Eine Nacht unter Spatzen, Ged. u. Prosa, Greiz 1992;
Der Morgen nach der Geisterfahrt, (Mithg.) 1993;
Von Spitzbuben, liederlichen Weibsmenschen und anderen Galgenvögeln, (Mithg.) 199?, Geblieben ist nur das Gras, Feature, MDR 1993;
Am Abend geh ich durch die Straßen, Feature, MDR 1993;
Thüringer Heimatbote, Hg., Greiz 1998;

An den Anfang scrollen