Überspringen zu Hauptinhalt
Name

Cornelia Hobohm

eigentlicher Name

Pseudonym/e

Biografie

* 1963, geb. Brauer; Studium der Germanistik; Dissertation über Eugenie Marlitt; 1993 Dr. phil.; Lehrerin in Gotha; Gründungs- und Vorstandsmitglied der Thüringischen literarischen Gesellschaft Palmbaum e.V. und des Menantes-Förderkreis Wandersleben; lebt in Wandersleben.

Bibliografie

Das literarische Arnstadt, Wandersleben 1997;
Die Bestsellerautorin Marlitt. Meine Geisteskinder, Erfurt 2010;

Herausgaben:

Eugenie Marlitt: Ich kann nicht lachen, wenn ich weinen möchte: die unveröffentlichen Briefe der E. Marlitt, Wandersleben 1996;
Menantes. Ein Dichterleben zwischen Barock und Aufklärung, Bucha 2006;

An den Anfang scrollen