Überspringen zu Hauptinhalt
Name

Hannelore Kleinschmid

eigentlicher Name

Pseudonym/e

Biografie

*23.5.1943 in Nord­hau­sen;
Ger­ma­ni­stin und Jour­na­li­stin;
Stu­dium der Thea­ter­wis­sen­schaf­ten und Ger­ma­ni­stik;
Redak­teu­rin beim Rund­funk der DDR;
Mit­ar­bei­te­rin an der Aka­de­mie der Kün­ste der DDR;
1970 Über­sied­lung in die Bun­des­re­pu­blik;
frei­be­ruf­li­che Mit­ar­bei­te­rin beim Nord­deut­schen Rund­funk und beim Deutsch­land­funk;
Redak­teu­rin des deut­schen Dien­stes der BBC in Lon­don;
frei­be­ruf­li­che Jour­na­li­stin in Ber­lin;
lebt in Ober­krä­mer bei Ora­ni­en­burg.

Bibliografie

Anna kann nicht schla­fen, 1986;
 
Anna und das Segel­ohr, 1987;
 
Die DDR ent­decken. Rei­se­ziele zwi­schen Eisen­ach und Stral­sund, 1989;
 
Anna will nicht essen, 1991;

An den Anfang scrollen