Überspringen zu Hauptinhalt
Name

Marko Kruppe

eigentlicher Name

Pseudonym/e

M.Kruppe

Biografie

* 1978 in Pößneck, aufgewachsen in Thüringen, seit vielen Jahren mit mehreren literarischen Programmen auf Bühnen im deutschsprachigen Raum unterwegs; Rezitator, Sprecher, Moderator und Veranstalter. Organisator und Moderator der langjährigen Lesereihe "Das rote Sofa" des alternativen Freiraum Pößneck. Initiator und Moderator der einmal im Monat auf "Radio DarkFire" erscheinenden Sendung "Wort und Klang"; seit mehreren Jahren intensive Zusammenarbeit mit dem Geraer Kulturunternehmer Tristan Rosenkranz unter dem Dach der Edition Outbird; lebt in Pößneck.

Bibliografie

Krieg im Nimmerland, Gedichte. Edition PaperOne, Leipzig 2007.
Lange Nächte in Tiflis, Adakia Verlag, Gera 2015.
Von Sein und Zeit, Edition Outbird, Mildenau 2016.
Und in mir Weizenfelder, Gedichte. Edition Outbird, Gera 2018.
Geschichten vom Kaff der guten Hoffnung. Edition Outbird, Gera 2020.

An den Anfang scrollen