Friedrich Johann Theodor Maximilian (Max) Chop

Pseudonym

Monsieur Charles

Rubriken

Biographie, Lyrik, Prosa, Musikliteratur

Biographie

* 17.5.1862 in Greußen; † 20.12.1929 in Berlin; Musikschriftsteller, Geigen- und Klaviervirtuose; Sohn eines Amtsgerichtsrates; 1882-1885 Studium der Rechte und der Finanzwissenschaft in Jena und Leipzig; ab 1885 Studium bei Franz Liszt (Geige und Klavier); 1886-1888 freischaffender Schriftsteller in Berlin; ab 1888 journalistische Tätigkeit in Neuruppin, ab 1902 in Berlin; ab 1912 Professor.

Werke

  • Auf hoher See, Nov., 1879

  • Briefe aus der musikalischen Hölle, 1885

  • Im Zauberbann eines großen Meisters, 1887

  • Vera. Studie aus dem Künstlerleben, 1888

  • Sylvester-Abenteuer, 1888

  • Ideale und Leben, Roman, 1888

  • Zeitgenössische Tondichter. Studien und Skizzen, 2 Bde., 1888-1890

  • Ein moderner Rhapsode, 1889

  • Das Herringsche Lutherfestspiel, 1889

  • Sturm und Drang, Roman, 1890

  • Künstlers Erdenwallen, 1890

  • Zwölf deutsche Märchen, 1890

  • Zur Charakteristik unserer literarischen Tageskritik, 1890

  • Eine neue Carmen. Studie nach dem Leben, 1890

  • Vernichtete Existenzen, Roman, 1891

  • Das Bungertsche Hutten- und Sickingenfestspiel, 1891

  • Zur Wiederbelebung des Volksschauspiels, 1891

  • Über die deutsche Sprache im Musikleben, 1892

  • Max Bruch, Studie, 1892

  • Die Meistersinger von Nürnberg, Nov., 1892

  • Musikalische Reminiszenzen-Jägerei, 1893

  • Kritik!, 1893

  • Vademecum für Wagnerfreunde. Führer durch Richard Wagners Tondramen, geschichtlich, szenisch und musikalisch analysiert, 1893

  • Deutsche Musiker und Dichter im brieflichen Verkehr, 1894

  • Unser Bismarck, Festsp., 1895

  • Vom Rhein zur Adria. Reisestudien und Skizzen, 1896

  • Lilli Lehmann-Kalisch, 1896

  • Amor und Psyche, Ged., 1896

  • Führer durch "Odysseus Heimkehr", Musiktragödie von August Bungert, 1897

  • Führung durch Dichtung und Musik von August Bungerts "Kirke", 1898

  • Seejungfrau, Märchendichtung, 1898

  • Streifzüge durch die sächsisch-böhmische Schweiz, 1899

  • Bayreuth, 1901

  • Am grünen deutschen Rhein, 1902

  • August Bungert, ein deutscher Dichter-Komponist. Eine monographische Studie, 1903

  • Richard Wagner, 1904

  • Richard Wagners "Fliegender Holländer". Geschichtlich, szenisch und musikalisch analysiert, 1905

  • Richard Wagners "Tannhäuser" und der Sängerkrieg auf der Wartburg. Geschichtlich, szenisch und musikalisch analysiert, 1905

  • Richard Wagner, "Der Ring der Nibelungen". Geschichtlich, szenisch und musikalisch analysiert, 4 Bde., 1905

  • Richard Wagners "Tristan und Isolde". Geschichtlich, szenisch und musikalisch analysiert, 1906

  • Richard Wagners "Lohengrin". Geschichtlich, szenisch und musikalisch analysiert, 1906

  • Richard Wagners "Parzival". Geschichtlich, szenisch und musikalisch analysiert, 1906

  • Richard Wagners "Die Meistersinger von Nürnberg". Geschichtlich, szenisch und musikalisch analysiert, 1906

  • Richard Wagner im Spiegel der Kritik seiner Zeit, 1906

  • Richard Wagners "Rienzi, der letzte der Tribunen". Geschichtlich, szenisch und musikalisch analysiert, 1907

  • Richard Strauß, "Salome". Geschichtlich, szenisch und musikalisch analysiert, 1907

  • Frederick Delius. Eine monographische Studie, 1907

  • Westliche Alpenfahrten, 1909

  • Richard Strauß, "Der Rosenkavalier". Geschichtlich, szenisch und musikalisch analysiert, 1911

  • Giuseppe Verdi, Biographie, 1913

  • Richard Wagners Bühnendramen, 1914

  • August Bungert, Biographie, 1915

  • Emil Nikolaus von Reznicek, sein Leben und seine Werke. Eine biographische Studie, 1920

  • Wilhem Rinkens, Biographie, 1924