Theodor Scheffer

Rubriken

Prosa, Reiseliteraur, Kulturgeschichte, Geschichte

Biographie

* 1.10.1872 in Düsseldorf; † 28.4.1945 in Weimar; Schulabbruch; Lehre als Buchhändler; nachgeholter Schulabschluß; Studium der Theologie, Geschichte, Philosophie; 1900 Dr. phil.; 1920 Gründung der ersten Volkshochschule in Berlin; 1922 Gründung der "Deutschen Heimatschule" in Bad Berka b. Weimar; 1937 pädagogischer Lehrauftrag an der Universität Jena.

Werke

  • Die preußische Publizistik in Jahr 1859 unter dem Einflusse des italienischen Krieges, 1902

  • Im Wanderschritt des Lebens, 1910

  • Zwischen Vergangenheit und Zukunft. Bemerkungen über den geschichtlichen Weg Deutschlands, 1915

  • Bismarck. Grundzüge seiner Politik, 1915

  • Unsere künftige Volkserziehung, 1915

  • Von der Gottesordnung in der Welt, 1915

  • Von der Heimat. Eine Kriegs-Morgensprache, 1915

  • Heimat und Arbeit, 1917

  • Potsdam, 1920

  • Der Kirchenbau in Thüringen. Sudienführer und Thüringer Wanderbuch, 1932

  • 2000 Jahre deutsche Geschichte zum Gedächtnis der Magyarenschlacht Heinrichs I. 933, 1933

  • Der Pfarrer im Werktag, 1933

  • Erwanderte deutsche Geschichte, 1938

  • Zwei Jahrzehnte deutsche Geschichte, 1940

  • Das Reich der Deutschen. Deutsche Geschichte in kurzer Darstellung, 1942