Überspringen zu Hauptinhalt
Name

Karl Heinrich Julius Graf von Salisch

eigentlicher Name

Pseudonym/e

Biografie

* 3.1.1769 in Dobrit­schau in Schle­sien; † 14.6.1838 in Karls­bad in Böh­men; Besuch einer Rit­ter­aka­de­mie; 1788 in Gotha; 1792 her­zog­li­cher Kam­mer­jun­ker in Gotha; 1821 Ober­hof­mar­schall; Mit­glied der got­hai­schen Frei­mau­rer­loge, ab 1806 Mei­ster vom Stuhle.

Bibliografie

Merk­wür­dige Bege­ben­hei­ten und Cha­rak­tere berühm­ter Per­so­nen aus der mitt­le­ren und neu­ern Geschichte, 2 Bde., 1797–1799;
Geschichte von Schle­sien, 3 Bde., 1828–1832;

An den Anfang scrollen