Überspringen zu Hauptinhalt
Name

Emil Hallup

eigentlicher Name

Pseudonym/e

Biografie

* 26.1.1875 in Weida;
lebte als Schrift­stel­ler in Ber­lin.

Bibliografie

Die Inter­na­tio­nale. aus den Schick­sals­ta­gen der Sozi­al­de­mo­kra­tie 1914–1918, Tra­gi­ko­mö­die, 1920;
Fiat Justi­tia, Schau­spiel, 1926;
Wil­helm in Not oder Des Vol­kes Stimme. Ein Akt in Doorn, 1927;
Justiz am Pran­ger, Komö­die, 1928;

An den Anfang scrollen