Überspringen zu Hauptinhalt
Name

Richard Bauersachs

eigentlicher Name

Pseudonym/e

Biografie

* 28.9.1868 in Heu­bisch;
† 1933 in Son­ne­berg;
Leh­rer, spä­ter Ober­leh­rer in Son­ne­berg;
Vor­sit­zen­der des Obst- und Gar­ten­bau­ver­eins in Son­ne­berg.

Bibliografie

Su ölle­hand aus Schtoudt un Land. 32 Mund­art­ge­dichte, Son­ne­berg 1926;
A Stückla Bruet. Erbe und Gegen­wart in der Mund­art­dich­tung zwi­schen Renn­steig und Rhön, Beitr., hg. Heinz Sper­schnei­der, Suhl 1978;

An den Anfang scrollen