Überspringen zu Hauptinhalt
Name

Wolfgang Knop

eigentlicher Name

Pseudonym/e

Biografie

* 22. 3. 1938 in Hötensleben; pädagogisches Studium; Dr. paed.; Tätigkeit als Kunsterzieher; Kunsthistoriker; lebt in Suhl.

Bibliografie

Meine Suche nach dem Maler Gerbig, 19 81;
Wegzeichen - Zeitzeugen. Illustrierte Künstlerpost zur Wende und Einheit, 1993;
Thüringer Sagen mit Künstlerillustrationen, 2 Bde., 19 97 und 1999;
„Schaut her - ich bin´s!". Der Maler und Grafiker Alexander Gerbig, 1998;
Adé, 20. Jahrhundert. Ein Rückblick mit illustrierten Handschriften 2000;
Pinseltupfer. Geschichten und Gedichte zu Bildern, 2001;
Farbtupfer. Ein Maler sieht die „gute alte Zeit", 2003;
150 schönste Künstlerbriefe und -karten, 2004;
zahlreiche Fachbeiträge in Zeitschriften;

An den Anfang scrollen