Erwin Müller-Fischer

Pseudonym

EMF

Rubriken

Prosa, Kulturgeschichte, Herausgaben

Biographie

* 9.7.1897 in Saalfeld; † 14.3.1977 in Frankfurt am Main; Journalist, Postrat, Amtsrat; Leiter des Bundespostarchivs; lebte in Frankfurt am Main.

Werke

  • Wir und die Welt! Die Welt und wir! Erst die Heimat, dann die Ferne! Erst die Erde, dann die Sterne, 1934

  • Von deutscher Art und Arbeit, 1936

  • Vom Postpapyrus zum Postflugzeug. Kulturgeschichtlicher Streifzug durch das Reichspostmuseum, 1939

  • Hier spricht Deutschland! Die Toten an die Lebenden, 1940

  • Deutsches Lachen, 1941

  • Besinnliche Heiterkeit. 1942

  • Zeittafel zur Geschichte des Post- und Fernmeldewesens. Eine kulturgeschichtliche Übersicht des menschlichen Fortschritts und der menschlichen Verständigung mit Vergleichszahlen, 1953

  • Das poetische Postbüchlein. Sammlung von Liedern und Gedichten, Anekdoten und Erzählungen, 1953

  • Merkwürdiges aus meinem Merkbuch, um 1960

  • Briefmarken-Galerie. Stories in Wort und Bild, 1971