Ernst Heinecke

Rubriken

Mundartliteratur, Prosa

Biographie

* um 1866 in Eisenberg; † 1924 in Bunzlau; Lehre als Porzellanmaler; entwerfender und ausführender Künstler an der Königlichen Porzellanmanufaktur Berlin; Berufung an die Porzellanfachschule nach Bunzlau; 1913 Ernennung zum Professor.

Werke

  • Derheeme in Thüringen. Heiteres und Ernstes aus dem Leben des Thüringers, 1912

afyon escort amasya escort batman escort gumushane escort canakkale escort karabuk escort elazig escort bilecik escort maras escort tokat escort bayburt escort