Johann Friedrich Jakob Reichenbach

Rubriken

Prosa

Biographie

* 18.8.1759 in Großmonra b. Kölleda; † 17.10.1839 in Zöbigker b. Leipzig; 1783-1786 Studium der Theologie in Leipzig, 1790 Magister; ab 1800 Konrektor der Leipziger Thomasschule; lebte ab 1832 in Zörbigker.

Werke

  • Kleine Romane aus dem mittleren Zeitalter, 1788

  • Cunigunde von Rabenswalde. Eine Scene aus dem 12. Jahrhundert, 1788

  • Friedolin oder Das Kind der Vorsehung. Ein Lesebuch für die gebildete Jugend, 1810

afyon escort amasya escort batman escort gumushane escort canakkale escort karabuk escort elazig escort bilecik escort maras escort tokat escort bayburt escort