Johann Friedrich Jakob Reichenbach

Rubriken

Prosa

Biographie

* 18.8.1759 in Großmonra b. Kölleda; † 17.10.1839 in Zöbigker b. Leipzig; 1783-1786 Studium der Theologie in Leipzig, 1790 Magister; ab 1800 Konrektor der Leipziger Thomasschule; lebte ab 1832 in Zörbigker.

Werke

  • Kleine Romane aus dem mittleren Zeitalter, 1788

  • Cunigunde von Rabenswalde. Eine Scene aus dem 12. Jahrhundert, 1788

  • Friedolin oder Das Kind der Vorsehung. Ein Lesebuch für die gebildete Jugend, 1810