Dietrich Schernberg

Pseudonym

(Schreibweisen)
Ditter Schermberg
Theodoricus Schermbergk

Rubriken

Lyrik, Drama

Biographie

* 2. Hälfte des 15. Jahrhunderts; † Anf. des 16. Jahrhunderts; Geistlicher des Bistums Mainz; Vikar an der Kapelle vom heiligen Johannes dem Täufer; 1483-1502 Geistlicher u. Notar in Mühlhausen.

Werke

  • Ein schoen Spiel von Fraw Jutten, geistl. Versdrama, UA 1480, (NA 1911 u. 1971), u.d.T. Apothesis Johannis VIII. Pontifici Romani, 1565

  • (Ausgaben)

  • Nöthiger Vorrath zur Geschichte der deutschen dramatischen Dichtkunst... 2, J. C. Gottsched hg., 1765

  • Fastnachtsspiele aus dem 15. Jahrhundert, 2, Alfred Keller hg., 1853