Überspringen zu Hauptinhalt

Aktuelles

Der Thüringer Literaturrat führt eine Reihe von thüringenweiten und länderübergreifenden Vorhaben durch, u.a. Lesungen in den Vertretungen des Freistaats Thüringen in Brüssel und Berlin.

Mehr Lesen

Literaturrat

Der Thüringer Literaturrat ist eine Vereinigung von Gesellschaften, Institutionen, Stiftungen, Vereinen, die sich für die Pflege und Förderung der Literatur in Thüringen einsetzen. Gegenwärtig hat er 41 Mitglieder.

Mehr Lesen

Literatur aus Buchenwald

Nach 1945 entstanden mehr als 200 Bücher, in denen ehemalige Häftlinge des KZ Buchenwald über ihre Erfahrungen schrieben. Wir stellen einige in Auszügen vor, um ihnen eine Stimme im »Literaturland Thüringen« zu geben.

Mehr Lesen

Autorenlexikon

Nach dem Umzug auf unsere neue Website präsentiert sich das Autorenlexikon in neuer Gestalt mit 2.500 Einträgen von den Anfängen bis zur Gegenwart. Neu ist die komfortable Suche nach Schlagworten.

Mehr Lesen

Palmbaum

Der Thüringer Literaturrat e.V. gibt gemeinsam mit der Thüringischen Literarhistorischen Gesellschaft Palmbaum e.V. die Zeitschrift »Palmbaum – Literarisches Journal aus Thüringen« heraus.

Mehr Lesen

Audiobibliothek

Die »Audiobibliothek« ist eine wachsende Anthologie des gesprochenen Wortes, ein Hörbuch zeitgenössischer Lyrik und Prosa aus Thüringen. Schriftstellerinnen und Schriftsteller sprechen ihre eigenen Texte.

Mehr Lesen

Literaturland Thüringen

Zum ›Literaturland Thüringen‹ gehören gegenwärtig ca. 800 Arti­kel, 400 Per­sön­lichkei­ten, 800 Orte und Plätze, 3.000 Bil­der und ein literarischer Ver­an­stal­tungskalender.

Mehr Lesen

Literaturlandschaft

Auschreibungen & Preise | Archive & Bibliotheken | Behörden & Stiftungen | Gesellschaften & Vereine | Museen | Festivals | Junge Literatur | Kreatives Schreiben | Zeitschriften | Verlage

Mehr Lesen

Fachtag Literatur 2020

2020 wird der Thüringer Literaturrat gemeinsam mit der Thüringer Staatskanzlei den 3. Thüringer Fachtag Literatur zum Thema »Was ist gute Literatur?« im Thüringer Landtag veranstalten. Den genauen Termin geben wir noch bekannt.

Mehr Lesen

Lesefluchten

Im Jahr 2020 sind Lesungen in der JVA Tonna, der JVA Untermaßfeld, der JSA Arnstadt und in der JVA Hohenleuben geplant; nach Möglichkeit soll auch eine Lesung für Frauen in der JVA Chemnitz stattfinden.

Mehr Lesen
An den Anfang scrollen