Aktuelles

Medieninformation des Thüringer Literaturrates e.V. vom 10. September 2014

Auf Goethes Spuren von Ilmenau zum Kickelhahn – Literarische Wanderung mit dem Thüringer Literaturrat

Thüringen ist nicht nur reich an literarischen Bezügen. Es bietet eine unverwechselbare Landschaft, die zum Wandern einlädt. Im Rahmen des Projektes "Auf den Spuren von ... unterwegs im Literaturland Thüringen", das der Thüringer Literaturrat e.V. mit Unterstützung der Kulturstiftung des Freistaats Thüringen und der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen 2014 verwirklicht, bietet er am kommenden Sonntag, dem 14 September 2014 eine literarische Wanderung auf dem Goethewanderweg von Ilmenau zum Kickelhahn an.

Die Wanderung unter sachkundiger Leitung von Dr. Eckhard Ullrich beginnt am GoetheStadtmuseum am Ilmenauer Markt und führt über den mittleren und oberen Berggrabenweg entlang des Goethewanderweges über den Schwalbenstein nach Manebach. Über den Hermannstein geht des dann zum Goethehäuschen auf dem Kickelhahn und nach einer Rast zurück nach Ilmenau.

Treffpunkt: So, 14.09.2014, 10:00 Uhr, GoetheStadtmuseum Ilmenau, Markt 7.
Anreise mit der Bahn: Erfurt ab 08:49 Uhr - Ilmenau an 09:44 Uhr.

Es wird kein Teilnehmerbeitrag erhoben.

zurück