Asta von Wegerer

Rubriken

Lyrik, Lieder

Biographie

* 25.7.1854 in Gotha; † 16.3.1931 in Berlin; geb. Seebach; Tochter eines Staatsministers; Besuch des Marienstifts in Gotha; Schule in Clarens, Schweiz; 1876 Heirat mit Rudolf von Wegerer; Lebensstationen in verschiedenen deutschen Städten; lebte ab 1909 in Stettin, ab 1911 in Dresden, zuletzt in Berlin.

Werke

  • Gedichte, 1906

  • Ein ritterlich Madrigal. Lieder und Gedichte von Asta von Wegerer, Musikdruck, Berlin 1907

  • Abend am Ilsenstein. Lieder und Gedichte von Asta von Wegerer, Musikdruck, Berlin 1908

  • Weihnachten. Für eine Singstimme und Pianoforte, Text v. Asta von Wegerer, Komp. Edgar Hansen, Leipzig 1911

afyon escort amasya escort batman escort gumushane escort canakkale escort karabuk escort elazig escort bilecik escort maras escort tokat escort bayburt escort