Ernst Theodor Pazig

Biographie

* Januar 1792 in Kahla; 27.3.1825 in Wiehe; Studium; Dr. phil.; Privatdozent in Jena; lebte zuletzt in Wiehe

Werke

  • Afranische Lindenblüthen, Sammlung, mit Karl Rudolf August Floessel, Meißen 1810

  • Dissertationem Hermenevtico-Criticam De Poetica VI Qvam Spirant Sermones Christi Et Apostolorvm, Jena 1815