Richard Muther

Rubriken

Biographie, Kunstgeschichte

Biographie

* 25.2.1860 in Ohrdruf; † 28.6.1909 in Wölfelsgrund, Niederschlesien, (heute: Międzygórze, Polen); Studium der Philologie, Geschichte und Kunstgeschichte in Berlin und Leipzig; Dr. phil.; 1883 Habilitation in München; Assistent am Königlichen Kupferstichkabinett der Hofbibliothek München; 1895 Professor in Bresalu.

Werke

  • Anton Graff, 1881

  • Die ältesten deutschen Bilderbibeln, 1883

  • Die deutsche Buchillustration der Gotik und Frührenaissance, 1883-1884

  • Geschichte der Malerei im 19. Jahrhundert, 3 Bde., 1893-1894

  • Geschichte der Malerei, 5 Bde., 1900-1902

  • Studien und Kritiken, 2 Bde., 1900-1901

  • Ein Jahrhundert französischer Malerei, 1901

  • Lucas Cranach, 1902

  • Geschichte der englischen Malerei, 1903

  • Leonardo da Vinci, 1903

  • Jean-François Millet, 1903

  • Die Renaissance der Antike, 1903

  • Diego Velasquez, 1904

  • Francisco de Goya, 1904

  • Die belgische Malerei im 19. Jahrhundert, 1904

  • Rembrandt. Ein Künstlerleben, 1904

  • Gustave Courbet, 1908

  • Aufsätze über bildende Kunst, 3 Bde., hg. Hans Rosenhagen, 1914

  • Studien, hg. Hans Rosenhagen, 1925