August Albert Theodor Kleinschmidt

Rubriken

Prosa, Lyrik, Essay, Lehrbücher

Biographie

* 15.4.1847 in Volkenroda bei Mühlhausen; † 28.1.1924 in Karlsruhe; Besuch des Lehrerseminars in Gotha; Tätigkeit als Lehrer; 1895 Kreisschulinspektor in Erbach bei Ulm; 1903 Kreisschulinspektor in Gießen; ab 1905 Schulrat in Karlsruhe.

Werke

  • Über Jugendschriften. Eine pädagogische Monographie, 1869

  • Aus Deutschlands Vergangenheit Der deutschen Jugend erzählt, 1870

  • Lubang. Ein Lebensbild von der Insel Java für Jugend und Volk, 1877

  • Zwanzig Tiergeschichten für Kinder, 1819

  • Bunte Blätter. Dichtungen aus Heimat und Fremde, 1884

  • Germaniens Befreiung, 1888

  • Die Befreiung Germaniens vom Römerjoch, 1889

  • Germanisches Heldenschicksal in Sieg und Untergang. Vier Erzählungen aus der Zeit der Völkerwanclenmg 1890

  • Heil dem Kaiser!, 1890

  • Im Zeichen des Kreuzes. Vier Erzählungen aus Karls des Großen Tagen, 1891

  • Unter dem Sachsenbanner. Vier Erzählungen aus den Tagen der Sachsenkaiser für Jugend und Volk, Leipzig 1892

  • Kreuzfahrt und Römerzug. Vier Erzählungen aus dem Zeitalter der Kreuzzüge und der Hohenstaufen für Jugend und Volk, Leipzig 1893

  • In Sturm und Drang bewegter Zeit. Vier Erzählungen aus der Zeit von 1252-1525 für Jugend und Volk, 1894

  • Lebensbilder aus der Länder- und Völkerkunde für Haus und Schule. Einheitliche und abgerundete Darstellung zur Erweckung des Interesses für das Studium der Erdkunde und zur Belebung des geographischen Unterrichtes auf der Grundlage der besten Quellenwerke, 1894