Rosa (Roseline Alwine Henriette Caecilie Clotilde Minone) von Gerold-Henneberg

Rubriken

Reiseliteratur

Biographie

* 13.8.1829 in Waltershausen; † 16.1.1907 in Wien; geb. Henneberg; Tochter eines Arnstädter Kaufmanns; Besuch der Schule für höhere Töchter; mehrere Bildungsreisen in Europa; Heirat mit dem Verleger Moritz Ritter von Gerold; Bekanntschaft mit Anselm Feuerbach, Marie von Ebner-Eschenbach, Paul Heyse und zahlreichen anderen Intellektuellen ihrer Zeit, die in ihrem Wiener Salon verkehrten; Freundschaft mit Goswina von Berlepsch; lebte in Wien, in den Sommermonaten Aufenthalt auf ihrem Landsitz Lindenhof in Neuwaldegg.

Werke

  • Eine Herbstfahrt nach Spanien. Den Reisegefährten zur Erinnerung erzählt, 1881

  • Ein Ausflug nach Athen und Korfu, 1885

  • Ein Ausflug nach Kerkyra und Athen, 1895

  • Städtebilder aus Südfrankreich und Nordpersien, 1904

  • Augenblicksbilder aus dem Buche meiner Erinnerungen, 1904

  • Max und Moriz wunderbare Abenteuer auf der Dampf-Yacht "Monette" oder eine Spazierfahrt auf der Seine am 8. Juli 1889. Wien 1889

  • Erinnerungen, hg. Goswina von Berlepsch, 1908