August Wilhelm Thümmel

Rubriken

Stücke, Prosa

Biographie

* 14.10.1774 in Sonneborn bei Gotha; † 10.4.1814 in Amsterdam; Stiefsohn des Schriftstellers Moritz August von Thümmel; militärische Laufbahn; 1791 Fähnrich, 1806 Rittmeister, 1813 Obristleutnant des Königlich Sächsischen Husaren Regiments; Ritter der Französischen Ehrenlegion.

Werke

  • Ferdinand oder Der Findling im Walde, Roman, 1803

  • Dramatische Szenen zum geselligen Vergnügen, 1804

  • Die kleinstädtischen Freier, Lustspiel, 1807