Johann Gottfried Gregorii

Pseudonym

Melissantes

Rubriken

Chronik, Kulturgeschichte, Geschichte, Geographie

Biographie

* 17.2.1685 in Toba bei Keula; † 4.8.1770 in Dornheim; Sohn eines Pfarrers; Studium der Theologie; Hauslehrer; Pfarrer in Siegelbach und Dosdorf; ab 1733 Pfarrer in Dornheim; Studien zur Geographie, Geschichte und Alterthumskunde.

Werke

  • (Auswahl)

  • Geographia novissima generalis, specialis et specialissima, oder eine durch accurate Fragen wohl eingerichtete Welt-, Land- und Städtebeschreibung, Erfurt 1708

  • Das jetzt florierende Thüringen in seinen durchlauchtigsten und ruhmwürdigsten Häuptern vorgestellt, Erfurt 1711

  • Gegenwärtige historische Nachricht von Tännstadt..., Erfurt 1711

  • Beschreibung einiger Bergschlösser in Thüringen, Erfurt 1712

  • Curieuse Gedancken von den vornehmsten und accuratesten alt- und neuen Land-Charten nach ihrem ersten Ursprunge, Erfindung, Auctoribus und Sculptoribus, Gebrauch und Nutzen ..., 1713

  • Das jetzt lebende Europa, od. genealogische Beschreibung aller jetzt lebenden durchlauchtigsten Häupter, Frankfurt 1715-1733

  • Neu eröffneter Schauplatz denkwürdiger Geschichten berühmter Städte und Schlösser in Deutschland, 2 Tle., Frankfurt 1715

  • Die curieuse orographia, oder, Accurate Beschreibung derer berühmtesten Berge in Europa, Asia, Africa und America : mit denen auserlesensten theologischen, politischen, physicalischen, moralischen und andern notablen Anmerckungen und Historien, Erfurt 1715

  • Curieuser Affecten-Spiegel, Oder auserlesene Cautelen und sonderbahre Maximen, Die Gemüther der Menschen zu erforschen, Und sich darnach vorsichtig und behutsam aufzuführen : In Frag und Antwort vorgestellet, Und nebst nöthigen Registern ausgefertiget Von Melissantes Frankfurt und Leipzig 1715

  • Neu-eröffnete Schatz-Kammer griechischer Antiquitäten, 1715

  • Das erneuerte Alterthum oder Curieuse Beschreibung einiger vormals berühmter/theils verwüsteter und zerstörter oder wieder neu aufgebauter Bergschlösser in Teutschland, 1721

  • Das Berg-Schloss Rotenburg in der goldenen Aue nach Melissantes, 1721

  • Gemüthsvergnügendes historisches Handbuch für Bürger und Bauern, 1744: