Johannes Niedling

Rubriken

Lieder, Lyrik, Theologie

Biographie

* 1602 in Sangerhausen; † 14.2.1668 in Altenburg; ab 1626 Gymnasiallehrer in Altenburg; Dichter von Kirchenlieder; veröffentlichte das sog. "Altenburger Handbüchlein", eine Sammlung mit eigenen und fremden Kirchenliedern.

Werke

  • Sabbathum Christianorum, 1632

  • Paraphrasis rhythmica psalmorum poententialium graduumque Davidicorum / Buss-Psalmen, Chor-Lieder und Lobgesänge, 1642

  • Christlicher Patienten geistliche Hausapotheke, 1646

  • Promptuarium biblicum oder Biblische Concordanzien alten und neuen Testaments, 1652

  • Lutherisch Hand-Büchlein, das ist Morgen- und Abendsegen .... formiret und geordnet, 1655 / u.d.T. Lutherisch-Altenburgisches Hand-Büchlein, 1687-1688

  • Frommer Christen Geistliches Tage-Werck 1659

  • Evangelisch Haus- und Kirchenbuch..., 1663

  • Neu-Erfundene Geistliche Wasserquelle ..., 1663