Adolph Gottlob Lange

Rubriken

Essay, Prosa, Herausgaben

Biographie

* 22.4.1778 in Weißensee; † 9.7.1831 in Schulpforta; 1789 Schule in Schulpforta; 1795-1801 Studium der Theologie und Philosophie in Leipzig; 1804 Dr. phil.; Gymnasiallehrer in Berlin; Professor in Schulpforta.

Werke

  • Der Hammer, Vortrag, 1818

  • Vindiciae tragoediae Romanae, 1822

  • Sammlung geistlicher Lieder zum Gebrauch für Schulen. Ein Anhang zum Dresdner Gesangbuch, hg., 1827

  • Vermischte Schriften und Reden, hg. Karl Georg Jakob, Leipzig 1832