Georg Uschmann

Rubriken

Biographie, Zoologie

Biographie

* 18.10.1913 in Naumburg; † 23.9.1986 in Jena; 1933-1939 Studium der Zoologie, Botanik, Geschichte und Sport; 1939 Dr. phil.; 1938 Assistent an der Universität Jena; Kriegsteilnahme; russische Kriegsgefangenschaft; 1952 Oberassistent an der Universität Jena; 1959-1979 Direktor am Ernst-Haeckel-Haus in Jena; 1959 Habilitation; 1965 ordentlicher Professor für Geschichte der Naturwissenschaften in Jena.

Werke

  • Der morphobiologische Vervollkommnungsbegriff bei Goethe und seine problemgeschichtlichen Zusammenhänge, 1939

  • Ernst Haeckel. Leben und Wirken, 1951

  • Ernst Haeckel. Der Kampf um den Entwicklungsgedanken, hg., 1952

  • Ernst Haeckel - Forscher, Künstler, Mensch. Briefe, hg., 1954

  • Geschichte der Zoologie und der zoologischen Anstalten in Jena 1779-1919, 1959

  • Friedrich Rolle 1827-1887, ein Vorkämpfer neuen biologischen Denkens in Deutschland, mit Gerald P. R. Martin, 1969

  • Ernst Haeckel. Biographie in Briefen, hg., 1983