Alfred Thoß

Rubriken

Geschichte, Propaganda

Biographie

* 13.3.1908 in Obergrochlitz bei Greiz; Studium der Geschichte; 1933 Dr. phil. in Jena; Geschäftsführer des Bauernkontors der Nordischen Gesellschaft; lebte in Goslar, nach 1943 in Berlin; Verfasser von völkischen Schriften und NS-Propagandaschriften.

Werke

  • Scharnhorst, der Gründer des Großen Generalstabes, 1936

  • Heinrich I., 919-936. Der Gründer des ersten deutschen Volksreiches, Goßlar 1936

  • Deutsches Bauerntum, 1937

  • Heimkehr der Volksdeutschen, 1941

  • Der vierte Treck. Leistung und Heimkehr der Deutschen aus Bessarabien, mit Emil Hoffmann, 1941

  • Waffen-SS im Kampf vor Leningrad, 1944