Johann Gottlieb Nündel

Rubriken

Prosa, Lyrik

Biographie

* 25.2.1768 in Cuba bei Gera (heute Stadtteil von Gera); † 19.4.1842 in Gera; Sohn eines Zimmermannes; Zimmermannslehre; Schultheiß von Cuba.

Werke

  • Erbauliche Gedanken über Gottes Güte, Macht und Weisheit in Schöpfung, Erhaltung und Regierung aller Dinge, niedergeschrieben und auf wiederholtes Ansuchen zum Druck befördert, 1810

  • Geistes- und Herzenskinder, 1818

  • Blüten und Früchte. Die Erzeugnisse heiterer Muse-[sic!] und Feierstunden in einem Kranz gewunden, Gedichte, 3 Bde., 1835