Leopold Klotz

Rubriken

Herausgaben

Biographie

* 5.12.1878 in Stuttgart; † 25.1.1956 in Gotha; Lehre als Buchhändler; Tätigkeit bei B.G. Teubner in Leipzig; 1914-1925 Leiter der Friedrich Andreas Perthes AG in Gotha, zuletzt Prokurist des Verlages; Erwerb der Rechte der theologischen Titel des Perthes Verlags und Übernahme in den 1925 gegründeten Leopold Klotz Verlag in Gotha; bis 1934 Verlag im gleichen Haus wie Perthes; ab 1937 in Leipzig; Übernahme des J. C. Hinrich Verlags ebenda, 1943 Zerstörung durch Bomben; Rückkehr nach Gotha und Fortführung des Leopold Klotz Verlags.

Werke

  • (Herausgaben)

  • Deutsche Dichter-Kriegsgabe, 1914

  • Ermatinger Tagebuch, 1932

  • Die Kirche und das Dritte Reich, 1932

  • Ströme der Liebe. Ein Briefwechsel. Hedwig Heyl-Eugen Vinnai, 1936