Johann Ernst Greding

Rubriken

Lyrik

Biographie

* 1676 in Weimar; † 13.4.1748 in Altheim bei Hanau; Studium der Theologie; 1700 Schulrektor in Hanau; ab 1718 Prediger ebenda.

Werke

  • Rudimenta poetica, 1701

  • Poetischer Spahrhafen [Sparhafen]. Bestehend in allerhand wolfliessenden ... in 5 Gefächer eingetheilten Gruß- u. Danck-, Hochzeit- u. Vermählungs-, Geburts- u. Nahmens-, Ehren- u. Promotions-, Leich- u. Begräbnus-Gedichten. Benebst hin und wieder untermischten gesetzmäßigen Madrigalien, 1712

  • Schriftmäßige Anleitung, wie ein Christ alle seine Sorgen auf den Herrn werfen soll, 1716

afyon escort amasya escort batman escort gumushane escort canakkale escort karabuk escort elazig escort bilecik escort maras escort tokat escort bayburt escort