Johann August von Einsiedel

Rubriken

Reiseliteratur, Prosa, Philosophie

Biographie

* 4.3.1754 in Lumpzig b. Altenburg; † 8.5.1837 auf Schloß Scharfenstein b. Zschopau; militärische Laufbahn, in holländischen Diensten; 1777 Begegnung und Freundschaft mit Herder in Weimar; Studium der Naturwissenschaften in Göttingen; ab 1780 Studium an der Bergakademie Freiberg; 1782-1783 Bergkommissionsrat; 1785 Reise nach Afrika; 1787 in Weimar; 1801-1802 Reise nach Frankreich; ab 1803 in Jena; ab 1825 auf Schloß Scharfenstein.

Werke

  • Nachricht von den innern Ländern von Afrika, auf einer 1785 nach Tunis unternommenen Reise, aus den Berichten der Eingebornen gesammelt

  • 1790

  • Ideen. Eingeleitet und mit Anmerkungen versehen und nach Johann Gottfried Herders Abschriften in Auswahl herausgegeben von Wilhelm Dobbek, Berlin 1957

afyon escort amasya escort batman escort gumushane escort canakkale escort karabuk escort elazig escort bilecik escort maras escort tokat escort bayburt escort