Karoline von Egloffstein

Rubriken

Lyrik, Prosa

Biographie

* 2.11.1789 in Weimar; † 16.7.1868 in Nürnberg; Tochter von Henriette Gräfin von Egloffstein; gehörte mit ihren Schwestern Julie und Auguste zum Mittelpunkt des gesellschaftlichen Lebens in Weimar; Hofdame in Weimar; Freundschaft mit Goethe.

Werke

  • Herbstzeitlosen. Kunstlose Lieder, 1874

  • Alt-Weimars Abend. Briefe und Aufzeichnungen aus dem Nachlasse der Gräfinnen Egloffstein, hg. Hermann Freiherrn von Egloffstein, 1923