Auguste von Egloffstein

Rubriken

Lyrik

Biographie

* 5.11.1796 in Weimar; † 1.11.1862;, Tochter von Henriette Gräfin von Egloffstein; gehörte mit ihren Schwestern Julie und Karoline zum Mittelpunkt des gesellschaftlichen Lebens in Weimar.

Werke

  • Aus einem Tagebuche. Gedichte der Gräfin Auguste von und zu Egloffstein, Weimar 1864