Emmy Luise Charlotte Alexandrine von Egidy

Rubriken

Prosa

Biographie

* 5. 4. 1872 in Pirna; † 1.12.1946 in Weimar; Tochter des Schriftstellers Moritz Christoph v. Egidy; Ausbildung als Modelleurin in Dresden, Berlin u. München; Bildhauerin in München; lebte ab 1932 in Weimar.

Werke

  • Marie-Elisa, Roman, 1898

  • Mensch unter Menschen, Roman, 1900

  • Ilse Bleiders, Roman, 1902

  • Erschwiegen, 1903

  • Liebe, die enden konnte, Roman, 1907

  • Im Moderschlösschen, Roman, 1909

  • Die Prinzessin vom Monde, 1911

  • Matthias Werner, Roman, 1913

  • Christoph Moritz von Egidy. Werden, Sein und Wirken. Den Enkeln zugeeignet, 1935-1936