Theo Dietrich

Rubriken

Biographie, Pädagogik

Biographie

* 19.2.1917 in Löbichau; Besuch der Hochschule für Lehrerbildung in Bayreuth; Studium der Pädagogik in Jena; 1946 Dr. päd.; 1952 Professor für Erziehungswissenschaften an der Universität Bremen, ab 1975 Professor in Bayreuth; 1985 Bundesverdienstkreuz.

Werke

  • Wie Kinder sich Erwachsene wünschen, 1953

  • Peter Petersen. Leben und Werk, 1958

  • Mensch und Erziehung in der Pädagogik Christian Gotthilf Salzmanns. Studien zur Anthropologie Salzmanns, 1963

  • Sozialistische Pädagogik - Ideologie ohne Wirklichkeit, 1966

  • Geschichte der Pädagogik in Beispielen. 18. bis 20. Jahrhundert, 1970

  • Zeit- und Grundfragen der Pädagogik. Eine Einführung in pädagogisches Denken, 1983

afyon escort amasya escort batman escort gumushane escort canakkale escort karabuk escort elazig escort bilecik escort maras escort tokat escort bayburt escort