Julius Kniese

Rubriken

Tagebuch

Biographie

* 21.12.1848 in Roda; † 22.4.1905 in Bayreuth; Vater von Julie Kniese; Opernkomonist, Orgel- und Klaviervirtuose; Musikdirektor in Glogau, Aachen und Breslau; Bekanntschaft mit Richard Wagner; Kapellmeister und Chorleiter der Bayreuther Festspiele; Leiter der von Cosima Wagner gegründeten Stimmbildungsschule in Bayreuth; Ernennung zum Professor.

Werke

  • Der Kampf zweiter Welten um das Bayreuther Erbe, hg. Julie Kniese, 1931

afyon escort amasya escort batman escort gumushane escort canakkale escort karabuk escort elazig escort bilecik escort maras escort tokat escort bayburt escort