Desiderius Aloys Breitenstein

Biographie

* 18.2.1889 in Kallmerode; † 20.10.1950 in Fulda; Studium der Theologie; 1915 Priesterweihe; Dr. theol.; Mitglied des Franziskanerordens; ab 1942 Tätigkeit für die Diözese Fulda; Lehrbeauftragter am Priesterseminar Fulda; Professor an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Fulda.

Werke

  • Die sozialistische Erziehungsbewegung. Ihre geistigen Grundlagen und ihr Verhältnis zum Marxismus, 1930

  • Das sozialistische Erziehungsideal, 1930

  • Der Kultursozialismus, 1931

  • Geist oder Blut?, 1934

  • Begegnung von Kirche und Welt, 1936

  • Houston Stewart Chamberlain, ein Wegbereiter des rassischen Weltbildes, 1936

  • Der Mensch in der sozialpolitischen Wende von heute, 1947

  • Una caro. Zur Theologie der Ehe, 1947

  • Das Gesicht des Ostens. Der Marxismus jung und alt, 1947