Wilhelm Volk

Pseudonym

Ludwig Clarus

Rubriken

Biographie, Prosa

Biographie

* 25.1.1804 in Halberstadt; † 17.3.1869 in Erfurt; Studium der Rechte; 1826 Auskultator in Magdeburg; 1832-1833 in Berlin, ab 1836 in München; 1838 Tätigkeit beim Regierungskollegium in Erfurt.

Werke

  • Die Darstellung der spanischen Literatur im Mittelalterm, 2 Bde., 1846

  • Caupolican, Erz., 2 Bde., 1859

  • Leben des heiligen Franz von Sales, 5 Bde., 1860-1861

  • Simeon, 3 Bde., 1862-1863

  • Herzog Wilhelm von Aquitanien, 1865

  • Die heilige Mathilde, 1867