Ernst Böttger

Pseudonym

Ernst Nordheim

Rubriken

Stücke, Prosa

Biographie

* 6.12.1878 in Kaltennordheim; Sohn eines Richters; Studium der Rechte in Jena; ab 1909 Rechtsanwalt in Buttstedt b. Weimar; Rechtsbeirat des Reichs-Landbundes in Berlin; deutsch-völkischer Autor.

Werke

  • Aus Dunst zur Kunst, 1901

  • Sonnenwende, Nov., 1904

  • Münchhausens Liebeswunder, Kom., 1905

  • Die Puppenpost nach dem Mond, Märchen, 1924

  • Die Flagellanten, 1924