Franz Magnus Böhme

Rubriken

Lieder

Biographie

* 11.3.1827 in Willerstedt b. Apolda; † 18.10.1898 in Dresden; Besuch des Lehrerseminars in Weimar; 1846-1857 Volksschullehrer; Kantor und Organist in thüringischen Dörfern; 1857 Studium der Musiktheorie in Leipzig; ab 1859 Musiklehrer und Chorleiter in Dresden; 1878-1885 Professor für Musiktheorie in Frankfurt am Main.

Werke

  • Altdeutsches Liederbuch, 1877

  • Geschichte des Tanzes in Deutschland, 2 Bde., 1886

  • Geschichte des Oratoriums 1887

  • Erks deutscher Liederhort, 3 Bde., hg., 1893-

  • Volkstümliche Lieder der Deutschen im 18. und 19. Jahrhundert, 1895

  • Deutsches Kinderlied und Kinderspiel, 1897