Hugo von Blomberg

Rubriken

Lyrik, Prosa

Biographie

* 26.9.1820 in Berlin; † 17.6.1871 in Weimar; Sohn eines Gutsbesitzers; Kunststudium in Berlin und Paris; 1848-1850 Soldat; ab 1851 in Berlin; ab 1867 in Weimar.

Werke

  • Stimmen aus dem Kunstpublikum, 1853

  • Bilder und Romanzen, 1860

  • Psyche, 1868

  • Wartburgstimmen, mit E. Rittershaus, 1870

  • Treu zum Tod, Ged., 1872