Werner Schmidt

Pseudonym

Werner Schmidt-Pretoria

Rubriken

Kulturgeschichte, Kolonialschriften

Biographie

* 26.9.1902 in Erfurt; Dr. phil.; Legationssektretär; Lehrauftrag an der Universität in Berlin; lebte in Berlin.

Werke

  • Der Deutsche Verein zu Pretoria. Eine Skizze seiner Geschichte von 1888 bis 1933, 1933

  • Südafrika gestern und heute, 1937

  • Der Kulturanteil des Deutschtums am Aufbau des Burenvolkes, 1938

  • Ein Präsident. Der Roman Paul Krügers, 1942

  • Deutschlands kolonialer Ehrenschild. Kartenspiegel deutscher Kolonialarbeit, 1943

  • Deutsche Wanderung nach Südafrika im 19. Jahrhundert, 1955

  • Südafrikanische Union, 1958

  • Förderation von Rhodesien und Nyassaland, 1959

  • Zambia. Eine graphische Darstellung, 1965