Bruno Seidel

Rubriken

Lyrik, medizinische Schriften

Biographie

* um 1530 in Querfurt; † 1591 in Erfurt; 1546 Studium in Wittenberg; Reise durch Deutschland; Studium der Medizin in Padua/Italien; Tätigkeit als Arzt in Arnstadt; 1566 Professor der Physik in Erfurt; neulateinischer Schriftsteller.

Werke

  • Poematum libri septem, 1555

  • De usitatio urinarum apud medicos iudicio liber, 1562

  • Sententiae proverbiales, 1568

  • Liber morborum incurabilium..., 1593

  • De ebrietate libri tres, 1994