Salomon Henning

Rubriken

Chronik

Biographie

* 1528 in Weimar; † 29.11.1589 in Wahnen in Livland; Studium der Theologie in Wittenberg, Jena und anderen Städten; 1554 Sekretär, 1559 Privatsekretär und Geheimdiplomat des Herzogs von Kurland und Semgallen, Gotthard Kettler; Reisen als Gesandter des Herzogs; 1567 Kirchenvisitator von Kurland.

Werke

  • Warhaftiger und bestendiger Bericht, wie es bisshero und zu heutiger Stunde in Religionssachen im Fürstenthum Churland und Semigallen, in Liffland, ist gehalten worden, 1848

  • Lifflendische Churlendische Chronica. Was sich vom Jahr Christi 1554 biss auff 1590, in der langwierigen Moscowiterischen und andern Kriegen an nothdrenglicher veränderung der Obrigheit und Stände in Lieffland seit der dess letzten Herrn Meisters, und Ersten in Lieffland zu Churland und Semigallen Hertzogen, gedenckwürdiges zugetragen, 1848