Jakob Friedrich Schmidt

Rubriken

Lyrik, Prosa, Predigten

Biographie

* 2.4.1730 in Zella (heute: Zella-Mehlis); † 2.3.1796 in Gotha; Studium der Theologie in Jena; Hauslehrer; 1765 Diakon in Zella; 1773 Diakon und Gymnasiallehrer in Gotha; Pfarrer in Gotha.

Werke

  • Gedanken über den Zustand der alten und neuen deutschen Dichtkunst, 1754

  • Sammlung vermischter Gedichte, 1758

  • Poetische Gemälde und Empfindungen aus der heiligen Geschichte, 1759

  • Von der Religion, 1764

  • Leben und Sitten der heiligen Jungfrau Maria, 1765

  • Kleine poetische Schriften, 1766

  • Wiegenlieder, 1770

  • Sammlung einiger Kirchenlieder, 1779

  • Gedichte, 1786

  • Predigten, 1788