Gustav Hartenstein

Rubriken

Philosophie, Herausgaben

Biographie

* 18.3.1808 in Plauen; † 2.2.1890 in Jena; Studium der Theologie und Philosophie in Leipzig; 1831 Dr. phil., 1833 Habilitation; 1834 außerordentlicher Professor, 1836 ordentlicher Professor der Philosophie in Leipzig; 1848 Rektor der Leipziger Universitätsbibliothek; 1859 Emeritierung, Wohnsitz in Jena, ab 1878 Leiter der Universitätsbibliothek Jena.

Werke

  • (Auswahl)

  • Die Probleme und Grundlehren der allgemeinen Metaphysik, 1836

  • Über die neueste Darstellung und Beurteilung der Herbartschen Philosophie, 1838

  • Die Grundbegriffe der ethnischen Wissenschaften, 1844

  • Historisch-philosophische Abhandlungen, 1870