Bruno Hasert

Rubriken

Lyrik, Astronomie

Biographie

* 4.4.1819 in Buttstedt; † 20.3.1892 in Eisenach; ab 1836 Mechaniker und Intrumentenmacher in den USA; Begründer des Stern-Observatoriums von Cincinnati; ab 1852 in Berlin; Mikroskophersteller in Eisenach.

Werke

  • Kosmos. Ein didaktisches Gedicht, 1873

  • Neue Erklärung der Bewegungen im Weltsystem. Eine logische Kette von Folgerungen der Kant-Laplacischen Theorie der Weltentstehung, Eisenach 1874